Videotrailer: 99 SECONDS OF: KOMM. KLASSE BUETTI

15. Dezember 2015

KIT - Kunst im Tunnel: KOMM

Die Klangskulptur breitet sich räumlich aus, erzeugt wellenartige Bewegungen und zeitliche Dehnungen, kann zuweilen aber auch statisch wirken. Die BesucherInnen sind eingeladen, den verschiedenen Zurufen zu folgen, sich auf einzelne Stimmen zu konzentrieren, indem sie sich ihnen nähern. Dabei leitet die akustische Wahrnehmung den Weg durch den Raum, zum Beispiel in die Verjüngung im Eingangsbereich hinein, wo eine Stimme dazu auffordert, zu ihr nach oben zu kriechen; eine andere Stimme ruft mit rauchiger Bassstimme Komm! aus der letzten hinteren Ecke des Raumes, wo es dramatisch zuzugehen scheint.

KOMM ist eine Gemeinschaftsarbeit der Klasse Prof. Daniele Buetti, Kunstakademie Münster.
Bis zum 17. Januar 2016 könnt ihr die Klangskulptur im KIT-Kunst im Tunnel noch erleben.

Hier geht es zum Trailer


Kontakt

KIT – Kunst im Tunnel
Mannesmannufer 1b
40213 Düsseldorf
Tel: +49 211 8920769
kit@kunsthalle-duesseldorf.de
www.kunst-im-tunnel.de

Postanschrift
c/o Kunsthalle Düsseldorf
Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf

nach oben