Eröffnung Two Rivers: Joachim Brohm / Alec Soth

28.03.2019, 19:00 - 22:00 Uhr

[Detailansicht. Für die komplette Ansicht Bild anklicken] Joachim Brohm: Bochum ,1983 © Joachim Brohm / VG Bild-Kunst, Bonn, 2018

Zwei Fotografen, zwei Flüsse: Die Ausstellung „Two Rivers“ präsentiert die wichtigsten fotografischen Werkgruppen des deutschen Künstlers Joachim Brohm und des US-Amerikanischen Fotografen Alec Soth. Zum ersten Mal vereint die Ausstellung Werke aus insgesamt zehn Serien, unter anderem Alec Soth’ Hauptwerk „Sleeping by the Mississippi“ und Joachim Brohms berühmte „Ruhr“-Serie.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Alec Soth’ Serie „Sleeping by the Missisippi“ und Joachim Brohms Serie „Ruhr“, die beide Menschen an der Peripherie des Flusses porträtieren. Brohm, der an der Folkwang Hochschule studierte, ist bildender Künstler, der sich mit dem Medium der Fotografie ausdrückt. Soth steht als lyrischer Dokumentarfotograf in der Tradition von Robert Frank, Stephen Shore und Joel Sternfeld. Was die beiden verbindet, ist ein dokumentarisch-künstlerischer Blick, der sie als sensible Dokumentaristen ihres sozialen Umfeldes ausweist. Die Ausstellung versammelt insgesamt zehn Werkgruppen der beiden Fotografen, neben den bekannten Serien an der Ruhr und am Mississippi werden weltweit zum ersten Mal auch Joachim Brohms seltene Porträts und ein neues Werk von Alec Soth gezeigt.

Mehr Infos unter: https://www.nrw-forum.de/ausstellungen/two-rivers
#TwoRivers #nrwforum

Entwickelt und kuratiert wird die Ausstellung von Ralph Goertz, Leiter des IKS – Institut für Kunstdokumentation.
Projektpartner: Magnum Photos

NRW Forum


NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf

Adresse & Kontakt

NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf
Tel: +49 211 8926690
Fax: +49 211 8926682
info@nrw-forum.de
www.nrw-forum.de

Öffnungszeiten

Di – Do: 11.00 – 18.00 Uhr
Fr: 11.00 – 21.00 Uhr
Sa: 10.00 – 21.00 Uhr
So, Feiertage: 10.00 – 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Tagesticket Montag bis Donnerstag (Einen Tag lang freien Zugang zu allen Ausstellungen im Haus):
6 Euro/ ermäßigt 4 Euro/ Kinder & Jugendliche (bis 17 Jahre) 1 Euro

Tagesticket Freitag bis Sonntag: 8 Euro/ ermäßigt 5 Euro/ Kinder & Jugendliche (bis 17 Jahre) 1 Euro

Happy Family (Erster Donnerstag im Monat, 14-18 Uhr): Eltern in Begleitung ihrer Kinder zahlen den Kinderpreis

Happy Birthday: Geburtstagskinder erhalten kostenlosen Eintritt

VIP-Jahreskarte: 69 Euro

Ermäßigungen: Studenten, Zivil- und Wehrdienstleistende, BFD, DüsseldorfCard, Arbeitslose, 100% Schwerbehinderte

Freier Eintritt: Düsseldorfer Art Card, Düsseldorfer Künstlerkarte, ISCOM / AICA, Kinder unter 6 Jahren, 1 Begleitperson für Behinderte mit Merkmal B. Ermäßigungen nur bei Vorlage eines gültigen Ausweises.

Service

Restaurant/Café: Caffè IM NRW FORUM
Öffnungszeiten: Di-Do: 11-20 Uhr, Fr: 11-22 Uhr

Museumsshop

Bücherverkauf

Vermietung

Eingang ebenerdigLeihrollisBehindertentoiletteBehindertenhundMuseumscafé

nach oben