Eröffnung „d – polytop“

22.02.2019, ab 19:00 Uhr

[Detail. For a full view, click on the picture] Bianca Grüger, untitled (Guercino #1), 2014-2018

d – polytop. Kunst aus Düsseldorf
23. Februar bis 28. April 2019

Eröffnung: 22. Februar 2019, 19 Uhr
Mit Christine Erhard, Andreas Fischer, Bianca Grüger, Heinz Hausmann, Ulrich Hensel, Gabriele Horndasch, Jörg Paul Janka, Robin Merkisch, Joseph Sappler, Michel Sauer, Strafe Für Rebellion, Magdalena von Rudy, Ralf Werner

Mit experimentellen Ausstellungen wie die „between“-Reihe (1969-1973), „Nachbarschaft“ (1976), „ÜBER ECK“ (2014) oder jüngst „Akademie [Arbeitstitel]“ hat sich die Kunsthalle – gemeinsam mit dem Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen – immer auch als ein Haus für die hiesige Kunstszene verstanden. „d – polytop. Kunst aus Düsseldorf“ schließt an dieses Selbstverständnis an.

Die Schau versammelt Arbeiten von 13 Künstler*innen aus Düsseldorf und der Region, die einen wichtigen Beitrag zur Kunstszene in Düsseldorf leisten. Ein Großteil stammt aus dem Umfeld der Düsseldorfer Kunstakademie und schafft bis heute als „Artist´s Artist“ konsequent, aber eher im Verborgenen sein künstlerisches Werk.

Kuratiert von Dana Bergmann, Gregor Jansen, Raphael Nocken und Jörg Schlürscheid

Kunsthalle Düsseldorf


Kunsthalle Düsseldorf
Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf

Address & contact

Kunsthalle Düsseldorf
Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf
Tel: +49 211 8996240
www.kunsthalle-duesseldorf.de

Opening hours

Mon: closed 

Tue – Sun, public holidays: 11am – 6pm

Every second Sunday of the month: Family day, free admission.
The Stadtwerke Düsseldorf offer the opportunity to visit Kunsthalle and Kunstverein free of charge between 6 and 8 pm on the last Thursday of every month.

Admission charge 


Adults: €5.50 (reduced admission: €3.50)
Children up to 18 years: free

Service

Book sales

Entrance at ground levelhandicapped parking spacehandicapped restroomService dog allowed

to top