Eröffnung Made in Düsseldorf #2: Schmitten/Tillmans

21.11.2019, 19:00 - 22:00 Uhr

[Detail. For a full view, click on the picture] Wolfgang Tillmans “paper drop (Roma)”, 2007, Courtesy of Galerie Buchholz, Berlin/Köln

Made in Düsseldorf #2: Natascha Schmitten/Wolfgang Tillmans

„Made in Düsseldorf“ ist eine Ausstellungsreihe in Kooperation mit der Stadtsparkasse Düsseldorf, die sich zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern widmet, die durch ihr Studium, ihren Wohnort oder künstlerische Inhalte in Verbindung mit Düsseldorf stehen. Die Ausstellungsreihe wird realisiert im Rahmen der Hauspartnerschaft zwischen dem NRW-Forum und der Stadtsparkasse Düsseldorf, die einmal im Jahr Werke aus ihrer Sammlung im NRW-Forum präsentiert. Die zweite Ausgabe stellt die Installation „Düsseldorf Raum 2001 – 2007“ von Wolfgang Tillmans Arbeiten der Künstlerin Natascha Schmitten gegenüber.

Die 12-teilige Installation „Düsseldorf Raum 2001 – 2007“ von Wolfgang Tillmans wurde ursprünglich für den Kunstpalast entwickelt. Die Installation aus dem Jahr 2008 besteht aus verschiedenen Fotografien, die zwischen 2001 und 2007 entstanden sind, insgesamt 12 Arbeiten, die Tillmans in seinem direkten Lebens- und Arbeitsumfeld aufgenommen hat. Er übersetzt die dreidimensionale Welt in ein zweidimensionales Bildobjekt. Die Auflösung des Gegenstandes durchzieht dabei die gesamte Installation und findet sich in allen Arbeiten wieder.

Natascha Schmittens Arbeiten bewegen sich zwischen Figuration und Abstraktion. Sie zeichnen sich durch halbtransparente Farbschichten aus, die auf Nylon aufgetragen sind. Im Spannungsfeld zwischen dem realen Raum und dem Bildraum entwickelt sie ihre Werke. Schmitten erfasst – so wie auch Wolfgang Tillmans – das, was sie umgibt. Sie nimmt das Sichtbare und das Geschehene als Ausgangspunkt, um es auf dem Bildträger umzusetzen.

Alle Infos: https://www.nrw-forum.de/ausstellungen/made-in-duesseldorf-2

In Kooperation mit der Stadtsparkasse Düsseldorf

Bild: Wolfgang Tillmans “paper drop (Roma)”, 2007, Courtesy of Galerie Buchholz, Berlin/Köln

Hinweis: Die Ausstellung wird um 22 Uhr geschlossen, danach kann aber im Foyer weitergefeiert werden!

NRW-Forum


NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf

Address & contact

NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf
Tel: +49 211 8926690
Fax: +49 211 8926682
info@nrw-forum.de
www.nrw-forum.de
facebook.com/nrwforumduesseldorf
twitter.com/nrw_forum

Opening hours

Tue – Thu: 11am – 18.00pm
Fri: 11am – 9pm
Sat: 10am – 9pm
Sundays and public holidays: 10am – 6pm

Admission charge

Ground floor: adults: €6,00 (reduced: €3.50)
Gallery exhibitions, upper level: adults: €3.50 (reduced: €2.50)
Combi-ticket, ground/upper level: adults: €7.80 (reduced: € 5.30)
Friday starting at 6 PM: €3.80
Pupils/Children aged 7-17: €1,00

Service

Restaurant/café: Cafè IM NRW FORUM
Opening hours: Tue-Thu: 11 AM – 8 PM, Fri: 11 AM – 10 PM

Museum shop

Book sales

Leasing

Entry at ground levelwheelchair loans availablehandicapped restroomseeing-eye dog museum café

to top