Pink Porcelain - Porzellanmalerei von Rosa bis Purpur

19.03. - 14.06.2015

[Detail. For a full view, click on the picture] Allegorie des Winters, nach einem Modell von Friedrich Elias Meyer, Höchst, um 1755 Teller »Blea Tarn«, Joseph Birbeck sen., Royal Doulton, um 1900 Foto: Horst Kolberg, 2014

Eröffnung: Mittwoch, 18. März 2015, 18 Uhr

In der Ausstellung werden die großen Manufakturen Meissen, KPM Berlin, Nymphenburg und Sèvres mit Arbeiten ihrer besten Künstler vertreten sein. Der Fokus liegt auf der Farbigkeit der Malerei. Für die Mischfarbe aus einem bläulichen Rot und Weiß gibt es in ihren unterschiedlichen Nuancen zahlreiche Bezeichnungen: Rosa, Pink, Fuchsia, Magenta und Purpur. Die goldhaltigen Purpurfarben zählen zu den anspruchsvollsten und teuersten Farben der Porzellanmalerei und verlangen beim Einbrennen größte Sorgfalt. Anhand ausgewählter Exponate zeigt die Ausstellung die verschiedenartige Verwendung der Farbtöne von Rosa bis Purpur und richtet das Augenmerk sowohl auf die große künstlerische Könnerschaft der Maler als auch auf die chemisch-technischen Herausforderungen, die sich den frühen Manufakturen stellten.


Address & contact

Hetjens-Museum – Deutsches Keramikmuseum
Schulstraße 4
40213 Düsseldorf
Tel: +49 211 8994210
Fax: +49 211 89291 66
www.duesseldorf.de/hetjens
hetjensmuseum@duesseldorf.de

Opening hours

Mon: closed
Tue-Sun: 11 AM – 5 PM
Wed: 11 AM – 9 PM

Closed: Carneval Thursday, Carnival Sunday, Carnival Monday, Easter Monday, 1st of May, Whit Monday, Christmas Eve, Christmas Day, New Year’s Eve, New Year’s Day
Please note that the museum is also closed on every public holiday that will be on a Monday.

Admission charge

4,00 Euro / reduced 2,00 Euro

Fees for special exhibitions: 5,00 Euro / reduced 2,50 Euro/ families 8,00 Euro

Service

Restaurant/ café: Cafeteria
Opening hours: same as exhibition areas

Museum shop

Book sales

Library
Opening hours: Wed-Thu: 10 AM – 4 PM

ground levelwheelchair loans availablehandicapped restroomService dog allowedmuseum café

to top