Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive

04.03. - 11.06.2017

[Detailansicht. Für die komplette Ansicht Bild anklicken] Marcel Broodthaers, Section Publicité du Musée d’Art Moderne, Département des Aigles, 1972, Vielteilige Installation © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive ist eine große Überblicksschau über das vielfältige Werk des belgischen Künstlers Marcel Broodthaers (1924-1976), der im Umfeld von Pop, Minimal und Konzeptkunst eine kritische, eigenwillige Position formuliert. Innerhalb kürzester Zeit fand Broodthaers in der avantgardistischen Kunstszene großen Anklang mit institutionskritischen, installativen und kinematografischen Arbeiten, auf denen seine tragende Bedeutung für die bildende Kunst im 20. und beginnenden 21. Jahrhundert basiert.

Organisiert von The Museum of Modern Art, New York und dem Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, Madrid.


Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21 Ständehaus
Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf

Kontakt

K21 Ständehaus
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf
Tel: +49 211 8381204
www.kunstsammlung.de

Information und Buchungen:
Tel: +49 211 8381204
Fax: +49 211 8381209

Öffnungszeiten

Mo: geschlossen
Di-Fr: 10.00-18.00 Uhr
1.Mi/Monat: 18.00-22.00 Uhr Eintritt frei
Sa, So. feiertags: 11.00-18.00

Geschlossen: 24.12. Heiligabend, 25.12. 1. Weihnachtsfeiertag, 31.12. Silvester

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise variieren je nach Ausstellung. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Website der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen.

Service

Restaurant/Café: Bar am Kaiserteich
Öffnungszeiten: Di-Do + So: 10-18 Uhr, Fr + Sa: 10-2 Uhr

Museumsshop

Bücherverkauf

Vermietung

Eingang ebenerdigBehindertenparkplatzBehindertentoiletteAssistenzhund zugelassenAudioguideMuseumscafé

Begleitprogramm Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive


nach oben